An alle MAZ-BasarteilnehmerInnen,

auch wir bleiben leider von den Auswirkungen des Corona-Virus weiterhin nicht verschont.

Auch der Frühjarsbasar 2021 kann leider nicht stattfinden.

Die Altrheinhalle bleibt weiterhin für Veranstaltungen gesperrt.

 

Rückerstattung des Startgeldes aus dem FJ 2020:

Bis zum 31. März ist hier auf der Homepage das Formular "Verkäufernummern aus FJ 2020" in der Menüleiste freigeschaltet. Wir möchten alle TeilnehmerInnen aus dem Frühjahr bitten dieses Formular auszufüllen und uns somit mitzuteilen was mit dem gezahlten Startgeld geschehen soll.

Es gibt zwei Möglichkeiten. Zum Einen kann man sich für eine Rückzahlung des Startgeldes entscheiden. Zum Anderen kann das Startgelt an das MAZ gespendet werden.

WICHTIG! Bitte beachtet, dass für eine Rückzahlung eine gesonderte Email mit angabe der Kontadaten an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erfolgen muss, da wir aus Sicherheitsgründen keine Kontodaten über das Formular abfragen können. Wir bearbeiten gerne alle Emails die uns bis zum 31.03.201 erreichen. Sollten wir nichts von euch hören sehen wir die Zahlung der Startgelder FJ2020  automatisch als Spende an.

Wir bedanken uns sehr herzlich für eure Geduld in dieser besonderen Zeit. Ein großes Dankeschön geht an alle TeilnehmerInnen und insbesondere SpenderInnen, die das MAZ mit ihrem Startgeld unterstützen.

Wir hoffen es dauert nicht mehr lange bis wir uns gesund und munter auf dem nächsten Basar wiedersehen!

 

 DAS MAZ e.V. und das Basar-Team

 Sabrina Mehl, Aylin Tykiel und Dorothée Lehmann, Melanie Meiselbach (ohne Foto)

Bei der "Frauenkleiderbörse im Ried" werden am eigenen Stand, neben gepflegter Secondhand-Kleidung, Accessoirs wie Handtaschen, Schuhe oder Schmuck zum Verkauf angeboten. Für die leibliche Entspannung sorgt ein Büffet mit Schnittchen, einer leckeren Suppe sowie Sekt und Selters. Der preisbewusste und entspannte Einkauf für Frauen jeden Alters steht hier im Mittelpunkt.


Die nächste Frauenkleiderbörse findet am Freitag, 15. Mai 2020 von 19:00-21:00 Uhr in der Kulturhalle in Biebesheim statt.

Die Tischreservierung für die Veranstaltung ist am 21.04.2020, 8.30 Uhr. Pro Teilnehmerin kann nur EIN Tisch reserviert werden! 

E-Mail-Reservierungen, die vorher eingehen, können leider nicht berücksichtigt werden.

 

Hier geht's zur Nummernreservierung für den Herbstbasar: http://m-a-z.org/index.php/nummernreservierung